Gemeinsam Kunst erleben

Sambarhythmen und positive Energien flossen reichlich beim Aufbau der Installation «Healing Bug Acupun Earth» von Ernesto Neto am Samstag auf dem Eggli. Die Installation war Teil der «Interstices», der 5. Ausgabe der Elevation 1049, wird aber noch bis Mitte April zu betrachten sein.

Gemeinsam Kunst erleben

Sambarhythmen und positive Energien flossen reichlich beim Aufbau der Installation «Healing Bug Acupun Earth» von Ernesto Neto am Samstag auf dem Eggli. Die Installation war Teil der «Interstices», der 5. Ausgabe der Elevation 1049, wird aber noch bis Mitte April zu betrachten sein.

LESERBILD

Schicken Sie uns Ihre Bilder an [email protected]

LESERBILD

Schicken Sie uns Ihre Bilder an [email protected]
{{alt}}

Ein Tag zu früh

Im AvS vom 3. Februar stand im Vorschautext als Datum für die erste Schönrieder Vollmond Langlauf-Night der Freitag, 3. Februar, obwohl der Anlass am Samstag, 4. Februar stattfand. Die Redaktion bittet um Entschuldigung für dieses interne Missverständnis.
{{alt}}

Ein Tag zu früh

Im AvS vom 3. Februar stand im Vorschautext als Datum für die erste Schönrieder Vollmond Langlauf-Night der Freitag, 3. Februar, obwohl der Anlass am Samstag, 4. Februar stattfand. Die Redaktion bittet um Entschuldigung für dieses interne Missverständnis.

Positive Energie aus dem Insekt

Auch aus der diesjährigen 5. Ausgabe des Performance-Programms «Elevation 1049» wird dem Saanenland eine Installation erhalten bleiben und uns im Bestfall zu Umarmungen animieren.

Positive Energie aus dem Insekt

Auch aus der diesjährigen 5. Ausgabe des Performance-Programms «Elevation 1049» wird dem Saanenland eine Installation erhalten bleiben und uns im Bestfall zu Umarmungen animieren.
Am Samstag fand in der Kirche Saanen das letzte Konzert des Musikfestivals «Sommets Musicaux de Gstaad» statt. Unter anderem trat der weltweit bekannte englische Cellist Steven Isserlis (Mitte) auf. FOTOS: RAPHAEL FAUX

Das Cello und andere Musik-Köstlichkeiten

Rund ums Cello ging es im 23. Musikfestival «Sommets Musicaux de Gstaad», das nach neun Tagen intensiven Konzertgeschehens am Samstag beendet wurde. Die Nachwuchsförderung – ein zentrales Anliegen im traditionellen Konzept dieses Winter-Musikevents – fand ihren Höhepunkt wiederum in ...
Am Samstag fand in der Kirche Saanen das letzte Konzert des Musikfestivals «Sommets Musicaux de Gstaad» statt. Unter anderem trat der weltweit bekannte englische Cellist Steven Isserlis (Mitte) auf. FOTOS: RAPHAEL FAUX

Das Cello und andere Musik-Köstlichkeiten

Rund ums Cello ging es im 23. Musikfestival «Sommets Musicaux de Gstaad», das nach neun Tagen intensiven Konzertgeschehens am Samstag beendet wurde. Die Nachwuchsförderung – ein zentrales Anliegen im traditionellen Konzept dieses Winter-Musikevents – fand ihren Höhepunkt wiederum in ...
Noemi Reichenbach, Lauenen, fuhr gleich zwei Siege nach Hause.

Verspäteter aber erfolgreicher Saisonauftakt in Saanen

Am Samstag, 4. Februar fanden endlich die ersten zwei BOSV/Leki-JO-Cup-Punkterennen Nr. 1 und 2 an der Hublen im Rübeldorf in Saanen statt. 131 JO-Mädchen und -Knaben starteten zu den beiden Slalomrennen, welche vom Skiclub Grund bei milden Wetterverhältnissen aber guter Piste organisiert ...
Noemi Reichenbach, Lauenen, fuhr gleich zwei Siege nach Hause.

Verspäteter aber erfolgreicher Saisonauftakt in Saanen

Am Samstag, 4. Februar fanden endlich die ersten zwei BOSV/Leki-JO-Cup-Punkterennen Nr. 1 und 2 an der Hublen im Rübeldorf in Saanen statt. 131 JO-Mädchen und -Knaben starteten zu den beiden Slalomrennen, welche vom Skiclub Grund bei milden Wetterverhältnissen aber guter Piste organisiert ...
Die Schülerinnen und Schüler aus Schönried sind parat: Konzentriert und passend ausgerüstet stehen sie am Start des Schülerskirennens. FOTOS: MARIE-NELLI KÖPFF

Schülerskirennen der Schule Schönried

Am Dienstag, 31. Januar fand bei wunderbarem Wetter und wärmeren Temperaturen als an den Tagen zuvor das Schülerskirennen der Schule Schönried S–G–S statt.
Die Schülerinnen und Schüler aus Schönried sind parat: Konzentriert und passend ausgerüstet stehen sie am Start des Schülerskirennens. FOTOS: MARIE-NELLI KÖPFF

Schülerskirennen der Schule Schönried

Am Dienstag, 31. Januar fand bei wunderbarem Wetter und wärmeren Temperaturen als an den Tagen zuvor das Schülerskirennen der Schule Schönried S–G–S statt.
Unser Leser Franz Jost hat dieses Bild an einer Auktion erstanden. Es zeigt eine Aufnahme von Saanen auf einer Postkarte – etwa aus dem Jahr 1907. Die Karte war adressiert an Frau Melanie Engemann, Hohmad, Thun. FOTO: FRANZ JOST, ALBLIGEN

LESERBILD

Unser Leser Franz Jost hat dieses Bild an einer Auktion erstanden. Es zeigt eine Aufnahme von Saanen auf einer Postkarte – etwa aus dem Jahr 1907. Die Karte war adressiert an Frau Melanie Engemann, Hohmad, Thun. FOTO: FRANZ JOST, ALBLIGEN

LESERBILD

Wohnhaus in Lauenen vollständig abgebrannt

In der Nacht auf gestern Montag ist in Lauenen ein Wohnhaus in Brand geraten und komplett niedergebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Löscharbeiten gestalteten sich aufgrund der abgelegenen Örtlichkeit aufwendig. Die Brandursache wird untersucht.

Wohnhaus in Lauenen vollständig abgebrannt

In der Nacht auf gestern Montag ist in Lauenen ein Wohnhaus in Brand geraten und komplett niedergebrannt. Verletzt wurde niemand. Die Löscharbeiten gestalteten sich aufgrund der abgelegenen Örtlichkeit aufwendig. Die Brandursache wird untersucht.
Nach dem Schöneutertitel an der Topschau 2022 gewann Brisago Canada von Jonathan Perreten diesen Titel auch am diesjährigen Jungkuhchampionat in Thun. FOTO: KELEKI

Saanerin gewinnt den Schöneutertitel bei den Zweitkälbrigen

Das 15. Jungkuhchampionat in Thun war einmal mehr ein Publikumsmagnet. Teilnehmen konnten erst- und zweitlaktierende Kühe der Rassen Simmental und Swiss Fleckvieh.
Nach dem Schöneutertitel an der Topschau 2022 gewann Brisago Canada von Jonathan Perreten diesen Titel auch am diesjährigen Jungkuhchampionat in Thun. FOTO: KELEKI

Saanerin gewinnt den Schöneutertitel bei den Zweitkälbrigen

Das 15. Jungkuhchampionat in Thun war einmal mehr ein Publikumsmagnet. Teilnehmen konnten erst- und zweitlaktierende Kühe der Rassen Simmental und Swiss Fleckvieh.
{{alt}}

Biathlon und nationaler Vergleich U16

Und wieder testete der Skirennnachwuchs am Wochenende seine technischen Fähigkeiten. Möglichkeiten gab es am Jugendrennen in Veysonnaz und in Sörenberg, wo die Biathletin Lara Marti gut unterwegs war.
{{alt}}

Biathlon und nationaler Vergleich U16

Und wieder testete der Skirennnachwuchs am Wochenende seine technischen Fähigkeiten. Möglichkeiten gab es am Jugendrennen in Veysonnaz und in Sörenberg, wo die Biathletin Lara Marti gut unterwegs war.

Inklusive Sweatshirts für alle

Sie stellt Menschen mit Beeinträchtigung in einen farbenfrohen Fokus: Victoria Martin hat mit viel Eigeninitiative eine Sweatshirtmarke kreiert. Ihr Bruder spielte dabei eine nicht unwesentliche Rolle.

Inklusive Sweatshirts für alle

Sie stellt Menschen mit Beeinträchtigung in einen farbenfrohen Fokus: Victoria Martin hat mit viel Eigeninitiative eine Sweatshirtmarke kreiert. Ihr Bruder spielte dabei eine nicht unwesentliche Rolle.
{{alt}}

Saaner Chronik – vor 75 Jahren

Zusammengestellt aus dem «Anzeiger von Saanen» von 1948 von Robert Marti-Wehren.
{{alt}}

Saaner Chronik – vor 75 Jahren

Zusammengestellt aus dem «Anzeiger von Saanen» von 1948 von Robert Marti-Wehren.

LESERBILD

«Morgendlicher Regenbogen über Gstaad bei minus 8 Grad», schreibt Leser Kaspar Heer. FOTO: KASPAR HEER,SAANEN

LESERBILD

«Morgendlicher Regenbogen über Gstaad bei minus 8 Grad», schreibt Leser Kaspar Heer. FOTO: KASPAR HEER,SAANEN